Aktiv werden und Gesellschaft entwickeln

Partizipieren und Projektpate werden

Veränderung und Entwicklung beginnt bei jedem einzelnen selbst! So verändert sich unsere Welt, unsere Gesellschaft nur durch den Impuls, das Engagement von einzelnen Menschen. Vielleicht kennen Sie jemanden, den Sie in seinem Wirken für unsere Gesellschaft unsere Welt unterstützen möchten. Dem Sie eine Spende zukommen lassen möchten oder an dessen Prozess Sie partizipieren und stützen möchten, dann sprechen Sie uns an. Werde Sie Pate oder Patin eines Projektes und begleiten Ihr Projekt gemeinsam mit uns.

Schenken

Geld kann ein großes Geschenk und wichtiger Impuls für einen Menschen sein, Mut zu fassen und seine Ideen für die Gesellschaft zu entwickeln und zu gestalten.Als Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft danken wir für das Vertrauen Ingeborg Diederichs und allen anderen Schenkenden, die unsere Arbeit für die Menschen in unserer Gesellschaft für unsere Gesellschaft ermöglicht und befördert haben.Möchten auch Sie Ihre finanziellen Mittel in diesem Sinne nutzen, gibt es viele Fragen, die einer Klärung bedürfen, die mit dem eigenen Lebensweg, Erfahrungen, Vorstellungen, Wünschen und Zielen verbunden sind. Auch ist bei jeder Schenkung wichtig zu bedenken, inwieweit Sie den Beschenkten alle Möglichkeiten offenlassen oder Auflagen formulieren möchten. Kommen Sie mit uns ins Gespräch.

Sie überlassen der Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft einen Schenkungsbetrag mit der Bedingung, dass wir Ihnen den Betrag in einer wirtschaftlichen Notlage innerhalb einer vereinbarten Frist ganz, teilweise oder in Raten an Sie zurückzahlen. Mithilfe einer Verfügung können Sie bestimmen, wie über die Erträge hinaus mit den geschenkten Mitteln umgegangen werden soll..

Freies Schenken eröffnet Räume in der Hoffnung auf das Engagement, die Entfaltung von Fähigkeiten und die Entwicklung anderer Menschen: es eröffnet Raum für Neues in der Welt. Durch freilassende Schenkungen können im Idealfall zukünftige, jetzt noch nicht als notwendig erkennbare Projekte und Initiativen unterstützt werden. Auflagen mit hinweisendem oder beispielhaftem Charakter sind dabei oft sinnvoller als eng definierte Grundsätze.

Vererben

Das persönliche Testament ist ein Ausdruck dafür, wie sich der Einzelne individuell in vielerlei Sozialbindungen erlebt und was Ihr Geld in der Zukunft bewirken kann. Unser Vermögen, das wir erarbeitet oder selbst geschenkt bekommen haben, geben wir weiter. Wir geben es an andere Menschen in dem Vertrauen weiter, das sie es nutzen werden. In Hoffnung auf das Engagement, die Fähigkeiten und die zukünftige Entwicklung anderer können wir durch das Schenken Raum für Neues eröffnen. So kann in der Gegenwart beschlossen werden, dass in der Vergangenheit Erarbeitetes keimhaft in die Zukunft wirkt.Vielleicht bewegen Sie den Gedanken, die Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft bei der GLS Treuhand e.V. in Ihrem Testament bedenken. Durch die Gestaltung Ihres Testamentes können Sie dabei festlegen, ob Sie die Arbeit der Stiftung im Ganzen fördern wollen oder ob Ihr Vermögen als Stiftungsfonds innerhalb des Stiftungszwecks in einem besonderen, von Ihnen festgelegten Bereich wirken soll. Wir beraten Sie gerne und mit der langjährigen Erfahrung und Kompetenz der GLS Treuhand.

Zustiften

Eine Zustiftung ist eine Zuwendung in den Vermögensstock einer bereits bestehenden Stiftung. Die Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft ist durch eine Zuwendung der Stifterin Ingeborg Diederich zu ihren Lebzeiten entstanden. Sie können das bereits vorhandene Stiftungskapital mithilfe Ihrer Zustiftung erhöhen. Dies ich auch in Form von Erbeinsetzungen und Vermächtnissen im Rahmen der Testamentsgestaltung möglich. Zuwendungen ins Stiftungsvermögen der Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft sind steuerlich absetzbar.

Ihr Kontakt

STIFTUNGSBETREUUNG

Britta Wilhelm


+49 (0)234 5797-5256
britta.wilhelm@gls-treuhand.de

 

Sie möchten spenden?

Spendenkonto der Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft

Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft
IBAN:DE73 4306 0967 0107 0000 10
BIC: GENODEM1GLS

Erfahren Sie mehr dazu, warum sich Ihre Unterstützung lohnt

Förderprojekte

Wie kommt das Neue in die Welt? Ingeborg Diederich, Gründerin der Zukunftsstiftung Mensch und Gesellschaft war es ein Anliegen, Initiativen und Projekte, die mit ihrem Impuls etwas Neues wagen, zu beflügeln. Erfahren Sie hier mehr über aktuelle und vergangene Förderprojekte.

Über die Stiftung

Initiative ergreifen

Menschen in der Entwicklung neuer Impulse für unser Gemeinwohl und unsere Gesellschaft zu fördern, das ist unser Ziel.